© industrieblick - Fotolia
6. VDE-Jahresforum Instandhaltung elektrischer Anlagen
Jetzt anmelden

VDE Seminare

Mehr erfahren

Kontakt

Dipl.-Ing. Peter Neu
Stephanie Koch

 

29. – 30.10.2019 | Darmstadt

Neben der Bedeutung der Instandhaltung aus rein betriebswirtschaftlicher Sicht besteht die grundsätzliche Verpflichtung zur Instandhaltung elektrischer Anlagen und Betriebsmittel gemäß § 3 Abs. 1 der DGUV Vorschrift 3, begründet in § 15 und § 209 des Siebten Buchs Sozialgesetzbuch - Gesetzliche Unfallversicherung (SGB VII).

Das heißt, die elektrotechnische Instandhaltung ist Pflicht. Unser 6. VDE-Jahresforum Instandhaltung elektrischer Anlagen steht in diesem Jahr ganz im Zeichen des alltäglichen Arbeitsumfelds des Instandhalters und behandelt dabei Aktuelles zu Richtlinien, Normen, gesetzlichen Vorschriften und natürlich auch zu Praxisberichten aus der Industrie.

Ziel der Veranstaltung

Das Jahresforum soll verantwortlichen Mitarbeitern und Experten der Instandhaltung die Möglichkeit bieten, die vielfältige Thematik der Instandhaltung elektrischer Anlagen zu diskutieren, Erfahrungen auszutauschen und Informationen über normative Inhalte, rechtliche Fragen und Lösungsmöglichkeiten zu erhalten. Dabei kommen aktuelle Trends und Lösungen nicht zu kurz und die Teilnehmer erhalten sich durch ihre Teilnahme auch den Status der befähigten Person. Die begleitende Ausstellung bietet Lösungen zum Anfassen.

Das Jahresforum soll verantwortlichen Mitarbeitern und Experten der Instandhaltung die Möglichkeit bieten, die vielfältige Thematik der Instandhaltung elektrischer Anlagen zu diskutieren, Erfahrungen auszutauschen und Informationen über normative Inhalte, rechtliche Fragen und Lösungsmöglichkeiten zu erhalten. Dabei kommen aktuelle Trends und Lösungen nicht zu kurz und die Teilnehmer erhalten sich durch ihre Teilnahme auch den Status der befähigten Person. Die begleitende Ausstellung bietet Lösungen zum Anfassen.

Interessentenkreis

 

  • Elektrofachkräfte, die elektrische Anlagen planen, projektieren, errichten, in Betrieb nehmen sowie modernisieren und warten
  • Verantwortliche Elektrofachkräfte,
  • Technische Führungskräfte aus Industrie, Handwerk und Energieversorgungsunternehmen
  • Mitarbeiter aus EVUs und Industrieunternehmen
  • Anlagenbetreiber und Anlagenverantwortliche
  • Elektroinstallateure,
  • Handwerker aus anderen Gewerken sowie
  • Mitarbeiter aus kommunalen Betrieben, die im Bereich Instandhaltung arbeiten
  • und alle die mit dem Bereich Instandhaltung elektrischer Anlagen befasst sind

 

Zum Programm

Best Western Plus Plaza Darmstadt

Veranstaltungsadresse und Anreise

Best Western Plus Plaza Hotel Darmstadt

Am Kavalleriesand 6

64295 Darmstadt

Best Western Plus Plaza Darmstadt

Best Western Plus Plaza Hotel Darmstadt

Am Kavalleriesand 6

64295 Darmstadt

Best Western Plus Plaza Hotel Darmstadt
Am Kavalleriesand 6
64295 Darmstadt

Tel. +49 6151 73775-125
Fax +49 6151 7377-599


Anreise:

Das Best Western Plus Plaza Hotel Darmstadt liegt mitten im Zentrum der Wissenschafts- und Kongressstadt Darmstadt und doch absolut ruhig. Die Innenstadt mit Kinos, Theatern und Einkaufsmöglichkeiten sowie Jugendstilbad, das Landesmuseum und die berühmte Mathildenhöhe sind bequem zu Fuß zu erreichen. Der Hauptbahnhof (1,2 km) mit S-Bahn Anschluss zur Messe Frankfurt (35 km) und zum Frankfurter Flughafen (25 km) ist somit ebenfalls sehr leicht zu erreichen. Das Autobahndreieck (Darmstädter Kreuz A5/A67) ist nur in 2 km Entfernung. Für Ihr Fahrzeug gibt es nahezu unbegrenzte Parkmöglichkeiten im Parkhaus mit Verbindungstreppe.

Darmstadt_Zimmer

Zimmerreservierung

Für unsere Teilnehmer steht in dem Veranstaltungshotel bis zum 03. September 2019 ein begrenztes Zimmerkontingent zu besonderen Konditionen zur Verfügung. Setzen Sie sich bitte rechtzeitig mit dem Hotel in Verbindung.

Darmstadt_Zimmer

Für unsere Teilnehmer steht in dem Veranstaltungshotel bis zum 03. September 2019 ein begrenztes Zimmerkontingent zu besonderen Konditionen zur Verfügung. Setzen Sie sich bitte rechtzeitig mit dem Hotel in Verbindung.

Aussteller

Medienpartner